So einfach geht es

 

Herzlich Willkommen im Rehasportverein Gesundheitssport Büdungen e.V.

 

Rehasport ist eine sinnvolle Therapie bei Rücken- und Gelenkproblemen. Das Ziel ist Menschen zu helfen, die bereits eine Erkrankung haben, behandelt oder sogar operiert wurden. Das Angebot richtet sich insbesondere an Personen mit Beschwerden am Stützund Bewegungsapparat. Auch für Menschen mit chronischen Beschwerden ist der Rehabi-litationssport ein adäquates Mittel zur Schmerzlinderung und Steigerung des Wohlbefindens.


- Gruppentraining mit max. 15 Personen
- Im Regelfall 50 Übungseinheiten
- Kostenübernahme durch die gesetzliche Krankenkasse

 

Finden Sie sich nicht einfach mit Ihren Beschwerden ab, sonder verbessern Sie Ihre Situation mit gezieltem Reha-sport.

 

Grundvoraussetzung für eine Kostenübernahme durch die Krankenkasse ist die Verordnung des Arztes. Fragen Sie Ihren Arzt oder uns nach der Rehaverordnung oder informieren Sie sich bei uns im Verein. Tel.: 06042-9534769.

 

Was ist Rehasport?

Leben wieder aktiv und schmerzfrei zu führen.

 

Rehasport ist eine sinnvolle Ergänzung zu Therapiemaßnahmen wie Physiotherapie.

 

Gruppentraining mit max. 15 Personen.

Im Regelfall 50 Übungseinheiten.

Kostenübernahme durch die Krankenkasse.

 

Unser Angebot richtet sich besonders an Personen mit: 
- Rückenschmerzen
- Arthrose
- Nachsorge nach Bandscheibenvorfall

- Nachsorge nach Operationen
- Anschlusstherapie nach REHA-Maßnahmen
- Mobilisierung und Kräftigung nach
  Operationen (Hüfte, Schulter, Knie,..)
- Beeinträchtigung Bewegungsapparates
- Verspannungen, muskulären Dysbalancen
- Osteoporose, Gelenkschäden

So einfach geht es:

1. Arztbesuch

Verordnung Rehasport durch den Artz auf einem speziellen Formular. Erhältlich bei Ihrem Arzt oder bei uns im Verein.

 

2. Sie schicken das Formular an die Krankenkasse zur Genehmigung.

 

3. Die Krankenkasse bewilligt den Rehasport

 

4. Sie rufen uns an Tel: 06042-7400 zur Terminvergabe.

 

5. Trainigsbeginn.

Übungsleiter und Arzt

Betreunende Vereinsärztin

Dr. med Ute Beckmann.

 

Profesionelle Übungsleiter Rehabilitationssport-Orthopädie sind für Sie da.

 

Sie werden qualifiziert beraten und betreut.

 

Optimales Trainingsumfeld mit angenehmen Trainigszeiten.

 

 

ePaper

Wassergymnastik

Im Hallenbad findet die orthopädische Wassergymnastik statt. Wasser ist ein ideales Medium zur Bewegungsschulung, zum Muskelaufbau, zur Steigerung von Kraft und Ausdauer und zur allgemeinen Fitness. Gerade bei orthopädischen Problemen (Knie, Hüfte, Rücken und  Schulter) kann man sensationelle Verbesserungen der Schmerzsymptomatik mit der Wassergymnastik erzielen. Die Bewegung im Wasser spricht gesundheitsorientierte Menschen ebenso an wie Fitnessorientierte. 

Die Wassergymnastik richtet sich an Selbstzahler und ist unabhängig von einer Verordnung

 

 

Knieschule

Der Gesundheitssport Büdingen e.V. hat sein Angebot auf dem Bereich des Rehabilitationssports erweitert. Jeder Dritte leidet unter Knieschmerzen. Der Verein, der seine Trainingsstätte im INJOY Büdingen hat, bietet im Rahmen des Rehasports spezielle Übungen der Knieschule an. Angela Jung zertifizierte Rehatrainerin Orthopädie hat dafür eine spezielle Fortbildung zum Thema „Knieschule“ absolviert. Bei Kniearthrose ist die aktive Mitarbeit der Betroffenen gefragt. Schließlich umfassen die Behandlungsmaßnahmen auch eine gezielte Entlastung des Kniegelenks im Alltag. Wer kann am Rehasport teilnehmen? Alle Personen, die eine Verordnung vom Arzt vorlegen, können ohne Zuzahlung an  den Reha - Sportangeboten teilnehmen. Der Gesundheitssport Büdingen e.V. bietet qualifizierten Rehabilitationssport vom Arzt verordnet an. 

 

 

Gratis testen

Tesen Sie eine Stunde Rehasport gratis.

 

Ist Rehasport etwas für mich? Testen Sie. Anmeldung unter Tel.: 06042-7400

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gesundheitssportverein Büdingen e.V.